Schweizer Verein Braunschweig

Seit 1910
 


Montag, 15.04.2024 Sechseläuten in Braunschweig

Das Sächsilüüte (Sechseläuten) ist eine Tradition aus Zürich. Jedes Jahr wird im Frühjahr im Rahmen eines großen Festes der Zürcher Zünfte der Winter vertrieben. Den Höhepunkt der Feierlichkeiten bildet seit 1906 das Verbrennen des Böögs, einem grossen "Schnee"mann aus Stroh. Dieses Jahr begehen wir diesen Brauch zum fünften Mal in Braunschweig. Wir freuen uns, mit Ihnen und euch den Frühling zu begrüssen und auf einen hoffentlich schönen Sommer anzustossen.


Treffpunkt: bei Christine & Markus Schwendener um 17:30
Viktoria-Luise-Str. 14, 38122 Braunschweig

Anmeldefrist: bis zum 08. April 2024

Anmeldung an: email vorstand@schweizer-verein-braunschweig.de oder
Christine Schwendener Tel: 0531 287 29 23 (Anrufbeantworter)