Schweizer Verein Braunschweig

Seit 1910
 

100 Jahre Schweizer Verein Braunschweig-

ASO-Konferenz in Braunschweig vom 13.-15.05.2010

100 Jahre – das ist doch ein Grund zum Feiern!

Deshalb luden wir die Auslandschweizer-Organisation zu ihrem jählichen Treffen in unsere Stadt ein. Mit den 60 Gästen aus ganz Deutschland, mit einer konsularischen Vertretung aus Berlin, Bundesparlamentariern und Vertretern der Dachorganisation aus Bern diskutierten die Referenten in der Konferenz zum Thema „Die Schweiz – ein Erfolgs- oder Auslaufmodell?“

Damit unsere Gäste die „unbekannte“ Stadt Braunschweig kennenlernen führten wir sie zu vielen geschichtlichen Orten, die alle zu Fuss zu erreichen waren:

Domführung - Spargelessen am Burgplatz

Stadtrundgang -  Empfang mit Apéro im Altstadtrathaus – Till Eulenspiegel beim Essen im Gewandhauskeller

Flossfahrt auf der Oker mit wärmenden Decken und Getränken

Der stimmungsvolle Festabend zum Jubiläum fand seinen Auftakt mit Alphornbläsern. Im Hotel Mövenpick wurden wir, die Gäste und viele Vereinsmitglieder, festlich bewirtet. Herr Roland Schwartz referierte über die 100-jährige Vereinsgeschichte.  

In bester Stimmung wurde getanzt und bis in den Morgen hinein gefeiert.

Unsere Veranstaltung fand grosses Lob bei den auswärtigen Gästen. Wir wurden in den Folgekonferenzen immer wieder auf dieses schöne Fest angesprochen.                         

(Fotos von Bodo Walther, Lutz Glagau und Rangna Peter)