Schweizer Verein Braunschweig


Seit 1910
 

Besuch an der innerdeutschen Grenze in Marienborn am 06.10.2012

Eindrücklicher hätte uns die Geschichte der Deutschen Teilung kaum dargestellt werden können, als von Frau Maedicke in ihrer Führung durch die Gedenkstätte und die Abfertigungsanlagen an der innerdeutschen Grenze in Marienborn. In einer lebendigen Sprache und mit den ausgestellten Zeitdokumenten machte sie uns wieder bewusst, wie glücklich wir sein können, dass der Überwachungsstaat DDR ein glückliches Ende gefunden hat. Selbst wir Zeitzeugen dieser Entwicklung waren wieder erschüttert, unter welchen Schikanen die Bürger und die Reisenden gelebt hatten.

Bei einem gemütlichen Mittagessen im Ratskeller Helmstedt hatten wir Zeit , diese Eindrücke zu „verdauen“.